Content Banner

Fakten

Anzeige endet

03.06.2024

Anstellungsart

Teilzeit mit 5 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email
Per Post
Per Telefon

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung

Kontakt

Steinke Institut GmbH
Endenicher Str. 14
53115 Bonn

Einsatzort:

Bonn
Home-Office möglich

Bei Rückfragen

Gerald Vögeler
+492281846510

Link zur Homepage


Visits

2972
Gesucht werden Lehrer für die Vorbereitung ausländischer Studienbewerber auf die Feststellungsprüfung der Bezirksregierung Köln. Stoff = Sekundarstufe 2, Abschlussklasse; Unfang: 6 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten pro Woche;

Dozent für Sozialwissenschaften im Studienkolleg gesucht

01.05.2024
Steinke Institut - Bonn
Geschichtswissenschaft, Gesellschaftspolitik, Sozialwissenschaft

Aufgaben

Die gesuchte Lehrkraft hat die Aufgabe, Studienbewerber/Abiturienten aus verschiedenen Ländern in 2 Semestern auf die staatl. Feststellungsprüfung vorbereiten, damit diese dadurch ihren Hochschulzugang in Deutschland erwerben. Stoff = Sekundarstufe 2, Abitur. Unterrichtssprache: Deutsch. Die Kandidaten haben einen Sekundarschulabschluss und Deutschkenntnisse auf B1/B2-Niveau und höher. Die Unterrichtssprache ist Deutsch, die Schüler sind motiviert. Unser bisheriger Dozent ist bereit, mit Rat und Tat und Materialien den Einstieg in den Job zu erleichtern. Der Unterrichtsumfang ist 2x3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten, die Pause jeweils dazwischen (15 Min) wird auch vergütet.

Qualifikation

Der Dozent sollte mindestens 2 Semester Studienerfahrung in den Fächern Sozialwissenschaften oder Politikwissenschaften oder Geschichte mitbringen und/oder SoWi im Gymnasium besucht sowie idealerweise schon mal Erfahrung im Unterrichten gesammelt haben. Englischkenntnisse können teilweise nützlich sein, wenn die Schüler Verstehensprobleme haben. Der Dozent sollte in der Lage sein, den Abiturstoff in SoWi zu vermitteln, also auch pädagogisch und didaktisch denken. Da er Schüler aus verschiedenen Schulsystemen unterrichtet, sollte er in der Lage sein, auf unterschiedlichen Vorbildungen aufzubauen. Allerdings haben alle Schüler im Heimatland schon Abitur gemacht.

Benefits

Kopiermaschine, gutes WLAN-Netz, PC-Arbeitsplatz, Kaffeemaschine, Whitboards und Stifte sind vorhanden, auch ein Beamer, falls nötig

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: 05/2024
Dauer: 3 Monate oder 8 Monate oder 13 usw.
Vergütung: anfänglich 16 € pro UE
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Sprachschule und internationales Studienkolleg;
Anbieter einer internen FSP, staatlich anerkannt, Lizenzinhaber für international anerkannte Sprachprüfungen, zum Beispiel TOEFLiBT; TOEIC l+r; TestWiDaF; alle telc-Sprachzertifikate etc.

Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Unterricht a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart